Seit dem 1. Advent steht ein beleuchteter Christbaum vor der Kirche (beim Sodler). 

Vielen Dank an:

Sabine und Christian Wörndl für die Baumspende und Mithilfe,

An Familie Kurz, die den Grund zur Verfügung stellen,

Tobias Schwegler, der mit dem Erdbohrer das Loch vorbereitet hat,

Hansi Spiel für die professionelle Fällung und die tatkräftige Unterstützung,

Vigil Grabichler jun. und Vigil Grabichler sen. für den Transport mit dem Teleskoplader und dem Aufstellen, sowie anbringen der Beleuchtung,

Katharina Stahuber, die die Beleuchtung über die Gemeinde organisierte und Franz Grabichler, der beim Anbringen der Lichter beteiligt war,

Regina Grabichler für die Organisation, die Mithilfe und der Verpflegung, sowie

allen anderen, die in irgendeiner Art und Weise dazu beigetragen haben, dass im Dorf so ein schöner Christbaum steht.

 

 


Der neue Kalender 2022

ist da!!!

Für 20.-€ kann er wieder bei Regina Grabichler und Anneliese Mayroth erworben werden.

Der Erlös kommt ausschließlich der Kirchenrenovierung zu Gute.

 


 

Vorankündigung

 & 

Burschen - und Trachtenfest in Kirchdorf a.H.
11.05.-22.05.2023